architekten in kooperation

AUS ALT MACH NEU

_ U01. HAUS                                                  AUS ALT MACH NEU

Ort: Wien
Auftraggeber: Privat
Planungszeitraum: 2004
Bauzeit: 2004
Gesamtnutzfläche: 95 m2

Ein Siedlungshaus aus den 1930er-Jahren wurde durch Abbruch
des bestehenden Giebeldaches und Neuerrichtung des Obergeschosses mit einer
Auskragung an der Westseite erweitert.

Im neuen Dachgeschoß wurden ein Schlafzimmer mit Schrankraum
und ein Badezimmer errichtet.

Die sehr schnelle Massivholz-Fertigteilbauweise erlaubte es
innerhalb eines Tages den Rohbau des Obergeschosses durchzuführen.