architekten in kooperation

HAUSMUSIK

_ N01. HAUS                                                 
HAUSMUSIK
Ort: Wiener Neustadt
Auftraggeber: Privat
Planungszeitraum: 2007
Bauzeit: 2008
Gesamtnutzfläche: 250 m2

Entwurfsidee war eine Anordnung der unterschiedlichen Gebäudefunktionen in verschränken kubischen Elementen. Die Raumhöhen wurden nach Funktion gestaffelt. Die orthogonale Bauform des Herrenzimmers, das der Malerei und der Musik gewidmet ist, wird „geschrägt“.

Einmal mehr wird auf den komplizierten Dichtbetonkeller verzichtet. Der notwendige Lagerraum wird parallel zum Hauptgebäude angeordnet und bildet mit dem Carport einen Innenhof.